Hessisches Forstamt Hofbieber

>> Ich bin Rhönholzveredler, weil wir unsere Bäume vom Wald ins Wohnzimmer bringen <<




Das Forstamt Hofbieber
liegt vollständig im Biosphärenreservat Rhön,
dem wohl bekanntesten Mittelgebirge Deutschlands.

Unsere Wälder sind geprägt durch vielfältige Waldformen:
von nadelholzreichen Mischwaldstandorten, ausgedehnten Buchen- und Edellaubholzbeständen bis zu den urwüchsigen Berg-Schlucht-Wäldern der Hochrhön, die teilweise großflächig als (Urwald-)Kernzonen geschützt sind und der natürlichen Entwicklung der hier lebenden, seltenen Tier- und Pflanzenarten dienen.
Mit unserem Team aus Förstern, Forstwirten, Angestellten und leistungsfähigen Forstunternehmern, pflegt und betreut das Forstamt Hofbieber rund 17.000 ha Waldfläche. Unsere Kunden sind Privatwaldbesitzer, überregionale Holzkäufer und bodenständige Handwerksbetriebe ebenso wie unsere Gemeinden, Naturschützer und Schulen